Hort

In unserem Hort werden die Kinder der Klassen 1 bis 6 in drei Gruppen sowohl vor als auch nach dem Unterricht betreut. An Schultagen ist der Hort von 7.00 Uhr bis 18.00 Uhr geöffnet und auch in einem Teil der Ferienzeiten ist eine Betreuung der Kinder möglich.

Die Räume des Hortes befinden sich im Erdgeschoss des Schulgebäudes und haben einen direkten Zugang ins Freie zu einem weitläufigen Spielgelände. Im Mittelpunkt der pädagogischen Arbeit steht die Pflege des freien Spiels der Kinder miteinander, ergänzt durch handwerklich-kreative Angebote, für die vielerlei Werkzeuge und Materialien wie Wolle, Filz, Papiere, Farben, Ton u.v.m. zur Verfügung stehen. Hausaufgabenbetreuung findet ebenfalls statt.

Als Bestandteil der verlässlichen Halbtagsschule gibt es nachmittags verschiedene AG-Angebote, darunter Kanufahren, Töpfern und Filzen. Die Beiträge für die Betreuung entsprechen denen städtischer Horte.